Sport-Club Berg e.V.

... Tischtennis und Gesundheitssport für Groß und Klein

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Freiwilligendienst

FreiwilligenEinsatz-Logo-rgbDie Tischtennis-Jugend-Abteilung des SC Berg bietet einem jungen Menschen die Möglichkeit Freiwilligdienst zu leisten als Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Sport oder im Bundesfreiwilligendienst.

Wer sich für den Freiwilligendienst beim SC Berg interessiert, findet weitere informationen in diesem Artikel oder wendet sich direkt an Jugendleiter Gerhard Scheuing.



Freiwilligendienst beim SC Berg

E-Mail Drucken PDF

FreiwilligenEinsatz-Logo-rgbAb 1.9.2017 bietet die Tischtennis-Jugend-Abteilung des SC Berg wieder einem jungen Menschen die Möglichkeit, Freiwilligendienst im Rahmen Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) im Sport oder Bundesfreiwilligendienst (BFD), zu leisten.

Wer sich für ein FSJ oder BFD bei uns mit Start im September 2017 interessiert, sollte sich jetzt informieren und möglichst bald bewerben.

Weiterlesen...
 

Als siebter Freiwilliger übernimmt nun Timo Pfisterer das Amt beim SC Berg

E-Mail Drucken PDF

Seit September 2009 bietet der SC Berg nun schon eine FSJ-Einsatzstelle an, bei der junge Menschen ein ganzes Jahr lang ihr Hobby zum Beruf machen können.

TimoIm Jahr 2015/2016 wird Timo Pfisterer in meine Fußstapfen treten: Für ihn gibt es dann nur noch Tischtennis! Seine Aufgaben werden vor allem die Leitung von Training und Schul AG’s sein, aber auch organisatorische Tätigkeiten und Pressearbeit. Am Wochenende steht die Betreuung von Punktspielen und Turnieren auf dem Plan.

Während seiner Hospitation vom 29.06.15 bis zum 03.07.15 begleitete mich Timo eine Woche lang und ich versuchte, ihm einen Überblick über seine zukünftigen Aufgaben zu verschaffen. In einer ruhigen Minute stellte ich ihm folgende Fragen:

 

Weiterlesen...
 

Cara Fluhr neue FSJlerin beim SC Berg

E-Mail Drucken PDF

Cara

 Seit September 2009 bietet der SC Berg nun schon eine FSJ-Einsatzstelle an, bei denen junge Menschen ein ganzes Jahr lang Tischtennis leben können.

Nach Michael Jung, Daniela Abberger, Sergej Ginkel und Nadine Wollinsky endet Ende August 2014 auch für Frederik Jackisch sein FSJ.

Doch auch im Jahr 2014/2015 wurde diese Chance genutzt und eine weitere Bewerberin konnte sich gegen ihre Konkurrenz durchsetzen und die Verantwortlichen des SC berg überzeugen.

FSJ-lerin Nummer 6 heißt Cara Fluhr, die ihren Dienst im September 2014 antreten wird. Für sie gibt es dann nur noch eines: Tischtennis! Von der Leitung des Trainings, über Kooperationen mit Schulen bis zur Organisation der Mannschaften erwarten sie einige spannende Aufgaben.

Während ihrer Hospitation vom 13.5.14 bis zum 16.5.14 in Berg zur Einführung in das FSJ  ist es zu folgendem Interview zwischen ihr und Noch- FSJ-ler Frederik gekommen. 

Weiterlesen...
 

Frederik in der Schwäbischen Zeitung

E-Mail Drucken PDF

Frederik Jackisch

 

Im Januar bekam unser FSJ-Mitarbeiter Besuch von der Lokalsport-Redaktion der Schwäbischen Zeitung.

Selina Ehrenfeld schoss ein tolles Foto und berichtete über Frederik und sein FSJ bei uns. Wir wollen unseren Homepage-Lesern den Artikel "Alles dreht sich bei ihm um Tischtennis" nicht vorenthalten und bieten ihn pdfhier zum Download an.

 

Frederik der Fünfte - er übernimmt die FSJ-Krone

E-Mail Drucken PDF

Frederik TTkleidung_halb_524x640

 

Frederik Jackisch als neuer FSJ-ler beim SC Berg eingestellt             

Seit September 2009 hat der SC Berg nun schon vier FSJ–ler erlebt. Nach Michael Jung, Daniela Abberger und Sergej Ginkel endet Ende August 2013 auch für Nadine Wollinsky ihr FSJ. Doch für einen Nachfolger ist schon gesorgt.

FSJ-ler Nummer 5 heißt Frederik Jackisch, der seinen Dienst im September 2013 antreten wird. Während seiner Hospitation vom 09.07.13 bis zum 12.07.13 in Berg zur Einführung in das FSJ  ist es zu folgendem Interview zwischen ihm und Noch- FSJ-lerin Nadine gekommen. 

Weiterlesen...
 
Seite 1 von 4